GU/Türk. SV Pforzheim – SV Kickers Pforzheim 5:2

Gegen den haushohen Favoriten aus dem Brötzinger Tal traten unsere Kickers zum Spitzenspiel der Kreisliga an. Bei Sonnenschein, aber kühlen Temperaturen und vielen Zuschauern galt es gegen das Team von Trainer Gökhan Gökce zu bestehen.

Der Start verlief recht vielversprechend. Bei einem Freistoß in der 10. Minute zirkelte Franceso Di Sazio den Ball unhaltbar in den Winkel. Doch die GU ließ sich von dem frühen Rückstand nicht schocken und konnte nur sechs Minuten später durch einen Kopfball von Daniel Calo ausgleichen. Leider konnte hier unter Torwart „Zolli“ den Ball nicht weit genug mit der Hand ablenken. Die starke Offensive der Hausherrn setzte durch Torjäger Orhan Tekin kurz vor dem Pausenpfiff noch den Führungstreffer für die Schwarz-Gelben.

 Unser Trainer Mehmet Güldal wechselte in der Pause Denis Zenko für Oliver Doru, um auf den Ausgleich zu drängen. Doch die GU zeigte Ihre Qualität und suchte immer wieder durch schnelle Vorstöße auf unserer linken Abwehrseite ihre Chancen. Leider erwischte unser Yasin Aktas heute nicht seinen besten Tag. Er verursachte innerhalb von nur vier Minuten zwei Strafstöße und musste folglich mit Gelb-Rot vom Platz.

Die fälligen Elfmeter verwandelten Marcello Campisi (66.) und Mert Kizilarslan (68.) sicher und ohne Chance für unseren Keeper. Mit einem Mann weniger bei den Kickers war es für die Heimmannschaft nun umso leichter den Ball laufen zu lassen und in der 78. Minute durch einen Treffer von Cem Tartar zum 5:1 alles klar zu machen.

Doch trotz Unterzahl versuchte es unser Team trotzdem weiter und wurde in der 80. Minute durch einen Treffer von Barkin Saytas belohnt. So können die Kickers zwar behaupten als erste Mannschaft zwei Gegentore bei der GU erzielt zu haben, doch so glücklich macht der Umstand dann auch nicht.

 Nächsten Sonntag treffen wir auf den 2. der Kreisliga, dem 1. FC Nußbaum. Das Spiel findet um 16. Uhr auf dem heimischen Platz statt.

 Trainer: Mehmet Güldal
Austellung: Szanto (TW), M.Wild, Fischer, Saytas, Corbisiero, Di Sazio, Aktas Doru, M. Zenko, Argentiero, Musliu
Ersatz: Pajzer (TW), Mendanlioglu, Yildiz, Garis, D. Zenko, Yüce, Gülmus

IMG 2889
IMG 2910
IMG 2913
IMG 2915
IMG 2919
IMG 2930
IMG 2936
IMG 2937
IMG 2949
IMG 2955
IMG 2980
IMG 2982
IMG 3010
IMG 3015
IMG 3026
IMG 3029
IMG 3037
IMG 3039
IMG 3052

  • Küche & Co Pforzheim
  • Goldmann Gindenberger
  • Niersberger AG
  • Sanitätshaus Heintz
  • Stadtklar.de
  • Karaman
  • Poco
  • Mevlana Supermarkt
  • DVAG
  • Autohaus-Bossert
  • Fentser-Technik-Korn
  • Elektro Tronser
  • Link Rotter Klein