TSV Wimsheim - SV Kickers Pforzheim II 4:2

Unsere 2. Mannschaft startete mit einem Auswärtsspiel in Wimsheim in die neue Saison in der B-Klasse. Leider hat das Team die ersten 15 bis 20 Minuten total verschlafen und geriet so verdient in Rückstand. Für die Gastgeber trafen Dominik Bayer und Gianluca Cigno.

Danach kamen unsere Jungs besser ins Spiel. Gürkan Özcoskun konnte in der 38. Minute auf 2:1 verkürzen. Jedoch mussten wir zweimal verletzungsbeding in der ersten Halbzeit wechseln.

In der zweiten Halbzeit erhöhten unsere Kickers dann denn Druck, konnten die erarbeiteten Chancen jedoch nicht nutzen. Durch einen Konter-Treffer von Jonah Schwemmle bauten die Wimsheimer den Vorsprung auf 3:1 aus.

Juan Zahn konnte zwar in der Schlussphase durch ein umstrittenes Tor auf 3:2 verkürzen und das  Team witterte noch eine Chance mit einem Punkt nach Hause zu fahren. So warfen die Rot-Weißen alles nach vorne, wurden aber mit einem blitzsauber ausgespielten Konter böse überrascht. Kim Erdmann setzte in der 91. Minute den Schlusspunkt mit 4:2 für die Wimsheimer.

Am 13. 9. 2020 trifft das Team im Heimspiel um 16.00 Uhr auf den TSV Maulbronn.

Trainer: Thomas Kalliou
Kader: Wild (TW), Shamo, Jassani, Schammo, Gümüs, Zhdrella, Kalliou, Zahn, Garis, Özcoskun, Yüce
Ersatz: Fekete, S. Güldal, Sadik, Erikci

  • Küche & Co Pforzheim
  • Goldmann Gindenberger
  • Niersberger AG
  • Sanitätshaus Heintz
  • Stadtklar.de
  • Karaman
  • Poco
  • Mevlana Supermarkt
  • DVAG
  • Autohaus-Bossert
  • Fentser-Technik-Korn
  • Elektro Tronser
  • Link Rotter Klein