SV Kickers Pforzheim - VfB Pfinzweiler 4:0

Eine weitere sehr starke und extrem souveräne Vorstellung zeigte der SV Kickers im Heimspiel gegen den VfB Pfinzweiler. Es dauerte jedoch gut eine halbe Stunde, ehe sich die optische Überlegenheit auch endlich in zählbare Erfolge zu Buche schlug.

Einmal mehr war es Abdonlie Cham, der seine Kickers in der 34. Minute mit 1:0 in Front schoss. Noch vor dem Seitenwechsel erhöhte Christian-Rainer Wild auf 2:0.

Im zweiten Durchgang sahen die Zuschauer ein ähnliches Bild wie in der ersten Halbzeit. Die Kickers blieben weiter spielbestimmend und erhöhten in der 66. Minute durch Mittelfeldmotor Yasin Aktas auf 3:0. Dem eingewechselten Juan Zahn war schließlich in der 87. Minute der auch in dieser Höhe verdiente Treffer zum 4:0 Endstand vorbehalten.

Aufstellung:
Eber - Schulz, Sarr, Niepras, Se.Güldal - Aktas, Kalliou, Zenko, C.Wild - Amadou, Cham

Ersatz:
Constandache (ETW), Fekete, Al-Usi, M.Wild, Zahn, Demiral, Heidecker

 

Bericht: Ronny Walter

 

IMG 1399
IMG 1404
IMG 1417
IMG 1420
IMG 1422
IMG 1427
IMG 1468
IMG 1476
IMG 1491
 

 

 

 

 

  • Küche & Co Pforzheim
  • Goldmann Gindenberger
  • Niersberger AG
  • Sanitätshaus Heintz
  • Stadtklar.de
  • Karaman
  • Poco
  • DVAG
  • Autohaus-Bossert
  • Fentser-Technik-Korn
  • Wallburg Kältetechnik
  • Zurich Kahlert
  • Link Rotter Klein