Kreispokal: SV Kickers Pforzheim – FV Lienzingen 4:1

Und weiter geht die Erfolgsstory unserer ersten Mannschaft im diesjährigen Kreispokal. Auch in der zweiten Runde konnte man überraschen und warf mit dem FV Lienzingen einen weiteren hoch gehandelten A-Ligisten aus dem Rennen.

Wie bereits gegen Unterreichenbach eine Runde zuvor erwischten die Gäste auch dieses Mal den besseren Start und gingen Mitte des ersten Durchganges mit 0:1 in Führung. Unsere Jungs zeigten sich aber von diesem Rückstand wieder einmal unbeeindruckt und glichen durch einen verwandelten Elfmeter von Denis Zenko noch vor dem Seitenwechsel zum 1:1 aus.

Im zweiten Spielabschnitt sahen die Zuschauer auf der Wilferdinger Höhe eine noch bessere Kickers Mannschaft, die Spiel und Gegner nun sehr gut unter Kontrolle hatte. Mit einem Doppelschlag durch Cham in der 53. und den eingewechselten „Publikumsliebling“ Amadou in der 57. Spielminute stand es schnell nach Wiederanpfiff 3:1 für unsere Kickers. Mit diesem Vorsprung im Rücken ließ man nun nichts mehr anbrennen - im Gegenteil, neun Minuten vor Ende machte Denis Zenko mit seinem zweiten Treffer alles klar und stellte die Partie auf 4:1.

Im Achtelfinale wartet nun mit dem Kreisligisten und Aufstiegsaspiranten FV Öschelbronn allerdings einer der schwersten Brocken überhaupt, doch wer weiß, vielleicht hat auch hier der Pokal seine eigenen Gesetze…..

Aufstellung:
Constandache, Yüce, C. Wild, Se. Güldal, M. Wild, Cham, Kalliou, Bal, Niepras, Sarr, Zenko,
Ersatz:
Eber (ETW), Bah, Zahn, Aktas, B. Wild, Hörner, Schulz

Bericht: Ronny Walter

IMG 8751
IMG 8755
IMG 8762
IMG 8770
IMG 8775
IMG 8777
IMG 8783
IMG 8787
IMG 8790
IMG 8801
IMG 8806
IMG 8812
IMG 8817
IMG 8830
IMG 8843
IMG 8850
IMG 8853
IMG 8864
IMG 8872
IMG 8877

 

 

 

 

  • Küche & Co Pforzheim
  • Goldmann Gindenberger
  • Niersberger AG
  • Sanitätshaus Heintz
  • Stadtklar.de
  • Karaman
  • Poco
  • DVAG
  • Autohaus-Bossert
  • Fentser-Technik-Korn
  • Wallburg Kältetechnik
  • Zurich Kahlert
  • Link Rotter Klein