Sponsor

 

- noch frei -

GU/Türk.SV Pforzheim II - SV Kickers Pforzheim 3:2

Nach 16 Siegen in Serie hat es unsere erste Mannschaft am Ostermontag leider erwischt und man musste im Toppspiel des Spieltages die ersten Punkte abgeben. 

Der aktuelle Tabellendritte GU/Türk. SV war nach der klaren 7:0 Pleite gegen unsere Jungs am ersten Spieltag auf Wiedergutmachung aus und ging dementsprechend motiviert in die Partie. Dennoch zeigten unsere Kickers zu Beginn eine starke Vorstellung und konnten bereits nach einer knappen Viertelstunde durch Cham mit 0:1 in Führung gehen. Als in der 32. Minute Marian-Ciprian Fechete gar auf 0:2 erhöhen konnte, sah man sich im Kickers Lager bereits auf der Siegerstraße. Leider konnten die Gastgeber aber noch vor der Pause durch Maik Zenko auf 1:2 verkürzen.

Nach dem Wechsel drängte die GU auf den Ausgleich, nicht aber ohne auch unseren Kickers die ein oder andere Chance zur Spielentscheidung zu geben. Leider waren es aber erneut die Osmanen, die in einer turbulenten Schlussphase das Spiel noch drehen konnten. Erst erzielte Sezgin den 2:2 Ausgleich, ehe Qaidi neun Minuten vor Ende der finale Schlag zum 3:2 Heimsieg gelang.

 

Aufstellung:
Gehrum, Yüce, Serkan Güldal, Petsch, Hooper, Cham, Kalliou, Zahn, Sarr, Fechete, Schulz

Ersatz:
Sieke (ETW), Hadi, Secka, Gökhan, Heidecker, Silaghi, Kinik

Schiedsrichter:
Heinz-Josef Wieler

 

Spielbericht:
Ronny Walter

 

IMG 6071
IMG 6088
IMG 6096
IMG 6098
IMG 6111
IMG 6122
IMG 6125
IMG 6129
IMG 6132
IMG 6136
IMG 6163
IMG 6171
IMG 6186
IMG 6198
IMG 6200
IMG 6217
IMG 6222
IMG 6223

 

 

 

 

 

 

 

  • Hoffenheim
  • Goldmann Gindenberger
  • Pfwlan
  • Niersberger AG
  • Wallburg Kältetechnik
  • Sanitätshaus Heintz
  • Stadtklar.de
  • DVAG
  • Autohaus-Bossert
  • Fentser-Technik-Korn
  • Zurich Kahlert
  • Link Rotter Klein
  • Poco