Sponsor

 

- noch frei -

SV Kickers Pforzheim II – Alem. Wilferdingen II 3:3

Im siebten Anlauf hat es nun endlich auch für unsere zweite Mannschaft zum ersten, hochverdienten Punktgewinn gereicht. In einer turbulenten Partie gingen die Gäste zunächst schnell mit 0:2 in Front und auf Seiten der Kickers sah man die Felle bereits wieder davon schwimmen.

Doch unsere Jungs bewiesen Moral und schlugen nur wenigen Minuten später durch Silaghi zurück, der den Anschlusstreffer zum 1:2 erzielte. In der 34. Minute konnte mit Juan Zahn ein Spieler aus dem Kader unserer ersten Mannschaft zum 2:2 einnetzen, ehe kurz vor der Pause Kizilboga gar der 3:2 Führungstreffer gelang. Leider rettete man diesen Vorsprung aber nicht in die Halbzeit, sondern kassierte praktisch mit dem Pausenpfiff den 3:3 Ausgleich.

Im zweiten Durchgang probierten beide Mannschaften das Spiel für sich zu entscheiden, doch beide Abwehrreihen hielten den Angriffen jeweils Stand. Unsere Kickers wurden eine Viertelstunde vor Schluss durch eine gelb-rote Karte gar noch um einem Mann dezimiert, doch den Punkt gab man auch mit einem Mann weniger nicht mehr aus der Hand.

Schiedsrichter:
Rudi Walschburger

 

Bericht: Ronny Walter


IMG 4288
IMG 4292
IMG 4294
IMG 4299
IMG 4303
IMG 4309
IMG 4323
IMG 4325

 

  • Hoffenheim
  • Goldmann Gindenberger
  • Pfwlan
  • Niersberger AG
  • Wallburg Kältetechnik
  • Sanitätshaus Heintz
  • Stadtklar.de
  • DVAG
  • Autohaus-Bossert
  • Fentser-Technik-Korn
  • Zurich Kahlert