Sponsor

 

- noch frei -

TSV Maulbronn II - SV Kickers Pforzheim 0:7

Den vierten Sieg im vierten Spiel feierte unser SV Kickers am heutigen Sonntag in Maulbronn.

Bereits von Beginn an war man die klar spielbestimmende Mannschaft und ließ nie auch nur den Hauch eines Zweifels am klaren Auswärtssieg aufkommen. Dennoch dauerte es bis zur 14. Minute ehe Cham das Leder aus dem Gewühl heraus in die Maulbronner Maschen hämmerte. Nur 120 Sekunden darauf erhöhte Goalgetter Juan Zahn auf 2:0, dem Fechete weitere zwei Zeigerumdrehungen später gar das 3:0 nachlegte. Nach diesem Dreifachschlag war die Begegnung praktisch vorentschieden und die Gastgeber waren auf Schadensbegrenzung bemüht. Thomas Kalliou war es vorbehalten noch vor dem Seitenwechsel auf 4:0 zu erhöhen.

Auch in Durchgang zwei hatten unsere Kickers alles im Griff und nochmals Kalliou stellte schnell auf 5:0. In der Folge bewahrte der starke Maulbronner Keeper Kai Grausam seine Mannen vor einem noch größeren Rückstand, doch in der Schlussphase musste er sich gegen Jose Pinto und einen eigenen Mitspieler noch zweimal geschlagen geben. Am kommenden Wochenende wartet die Reserve der Spvgg Zaisersweiher auf unsere Jungs, die mit zwei Siegen aus drei Spielen ebenfalls achtbar gestartet sind.

Aufstellung:
Gehrum, Yüce, Petsch, Trujillo, Kalliou, Cham, Zahn, Niepras, Sarr, Fechete, Schulz

Ersatz:
M. Güldal, Madarov, Bah, S. Güldal, Sidibe, Jose Pinto

Schiedsrichter:
Ibrahim Awada

 

Bericht: Ronny Walter

 

 

 

 

 

 

  • Hoffenheim
  • Goldmann Gindenberger
  • Pfwlan
  • Niersberger AG
  • Wallburg Kältetechnik
  • Sanitätshaus Heintz
  • Stadtklar.de
  • DVAG
  • Autohaus-Bossert
  • Fentser-Technik-Korn
  • Zurich Kahlert