Sponsor

 

- noch frei -

SV Kickers Pforzheim 2 - 1.FC Kieselbronn 1:3

1. Runde Kreispokal

Nach guter Leistung schied unsere zweite Mannschaft im Duell gegen den klassenhöheren FC Kieselbronn aus dem diesjährigen Kreispokal aus. 

 Unsere Jungs erwischten allerdings einen Start nach Maß und konnten nach einer halben Stunde durch Afrim Kurtullari mit 1:0 in Führung gehen. Die Antwort der Gäste ließ an diesem Sonntagmorgen aber nicht lange auf sich warten und so drehten Stefan Kälber und Felix Stotz die Partie noch vor der Pause in eine 1:2 Führung für Kieselbronn.

In Durchgang zwei gelang erneut Felix Stotz gegen nun sehr offensiv ausgerichtete Kickers der finale Treffer zum 1:3, was gleichbedeutend mit der Entscheidung des Spieles war. In den verbleibenden gut zwanzig Minuten konnten unsere Jungs leider keinen Treffer mehr erzielen. 

Aufstellung:
Heers, Gümüstas, Todorovic, Sicak, Di Vincenzo (81. Ujkani), Hüseyin Sari, Cuma Sari (46. Günasan), Görisch, Petralito (58. Camara), Kalinovski, Kurtullari 

Tore:
1:0 Kurtullari (31.), 1:1 Kälber (39.), 1:2 Stotz (43.), 1:3 Stotz (67.)

Schiedsrichter:
Moritz Kuhn

 

Bericht: Ronny Walter

 

  • Hoffenheim
  • Goldmann Gindenberger
  • Pfwlan
  • Niersberger AG
  • Wallburg Kältetechnik
  • Sanitätshaus Heintz
  • Stadtklar.de
  • DVAG
  • Autohaus-Bossert
  • Fentser-Technik-Korn
  • Zurich Kahlert